Strickmützen für alle Farbtypen

Frühlingstypen gehören zu den warmen Farbtypen. Zu ihrer meist hellen, beigen Hautfarbe haben sie eine Haarfarbe mit leichtem Rotstich, die von Flachsblond bis Braun-Schwarz variieren kann. Ihre Haut kann mit Sommersprossen übersät sein und einen gelblichen Unterton haben. Rosige Wangen und eine helle, klare Augenfarbe kann der Frühlingstyp auch haben. Strickmützen und Schals in pastellfarbenen Grüntönen und goldfarbenen Brauntönen schmeicheln dem hellen Teint des Frühlingstyps besonders gut.

Der Sommertyp ist eine kühle Schönheit mit aschblondem bis aschbraunem hellen Haar, das in der Sonne silber-gräulich schimmert. Seine zarte Porzellanhaut bräunt nicht stark und hat einen bläulichen, manchmal auch rosafarbenen Unterton. Die Augenfarbe ist Grau, Blau oder Blaugrün. Eher selten sind hellbraune oder bernsteinfarbene Augen. Sie gehören wie Schauspielerin Gwyneth Paltrow zum Sommertyp? Dann greifen Sie zu Farben, die Ihren kühlen Unterton unterstreichen! Unsere Strickmützen in Blau, Grau oder Cremeweiß lassen Ihren Teint erstrahlen.

Herbsttypen gehören wie die Frühlingstypen zu den warmen Farbtypen und weisen die gleichen Typmerkmale auf. Accessoires in ruhigen Rottönen, goldfarbenen Gelbtönen oder Brauntönen spiegeln die Farben eines prachtvollen Herbstwaldes wider, die jeden Herbsttyp zum Strahlen bringen. Finger weg von Weiß und eisigem Blau, denn diese Farbe lassen einen Herbsttyp blass und farblos erscheinen. 

Nach dem Herbst- folgt der Wintertyp. Dieser hat eine helle Hautfarbe mit einem olivfarbenen Unterton, die im Sommer schnell bräunt. Die Haarfarbe ist dunkel, kann aber auch platinblond sein. Die Augen erstrahlen in Blau- oder Brauntönen. Stars wie Anne Hathaway oder Marion Cotillard sind prominente Wintertypen. Wir empfehlen Ihnen, nicht zu Accessoires in Orange oder Sonnengelb zu greifen, denn diese Farben lassen Sie blass erscheinen. Strickmützen in Blau, Grau, Schwarz oder Weiß schmeicheln dem Teint des Wintertyps.

Sie kennen jetzt Ihren Farbtyp? Wunderbar, denn anhand der praktischen Filterfunktion auf PashminaWear.de lassen sich die Strickmützen und -handschuhe, aber auch alle anderen Accessoires in der zu Ihnen passenden Farbe anzeigen. Unsere Farbtypberatung gilt hier nur als eine unverbindliche Empfehlung. Selbstverständlich können Sie auf Ihre Lieblingsfarben zurückgreifen, sobald Sie bei PashminaWear eine Strickmütze bestellen.

Følg PashminaWears opslagstavle Kendte i pashmina på Pinterest.

Mützen und Handschuhe

Strickmützen wärmen nicht nur Ihren Kopf, sondern sind tolle Accessoires, die Ihren Herbst- und Winterlook modisch abrunden. Ob Beanie, Baskenmütze oder die klassische Pudelmütze mit großem Pompon, in unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Strickmützen aus kuscheligem Kaschmir. Sie wissen nicht, welche Farbe auch wirklich zu Ihnen passt? Unsere Farbtypberatung hilft Ihnen, die richtige Farbe für Ihren Teint zu finden! Von meliert bis uni, und Zopfmuster bis Rippstrick, finden Sie jetzt Ihre neue Lieblingsmütze.

Unsere Strickhandschuhe in ihren natürlichen Farben wie Grau oder Cremeweiß sind bestens mit unseren Strick- und Baskenmützen zu kombinieren. Sie wollen noch mehr Wärme? Dann stöbern Sie jetzt in unserem Shop nach einem unglaublich weichen Kaschmirschal oder wohlig-warmen Poncho.


Strickmützen in verschiedenen Ausführungen

Beanie

Das Wort Beanie stammt wahrscheinlich aus dem englischen Begriff „bean“ (Bohne), was umgangssprachlich so viel wie „Kopf“ bedeutet. Beanies werden auch Schlumpfenmützen genannt und ähneln Pudelmützen, allerdings ohne Pompon. Sie sind vorne etwas weit geschnitten und laufen hinten etwas eng zu. In unserem Online-Shop finden Sie unifarbene Beanies in grobem Rippstrick, die Sie über die Ohren und tief in die Stirn gezogen tragen können. Der Rand der Beanie wird dabei umgeschlagen. Unsere Strick-Beanies sind aus anschmiegsamer, wärmender Kaschmirwolle, die auf natürliche Weise gewonnen wird. Beanies sind nicht nur angenehm zu tragen, sondern tolle Hingucker, die Ihrem Look eine lässige Note verleihen.

Pudelmütze mit Bommel

Ein Winter ohne Pompon-Strickmütze ist wie ein Winter ohne Schnee! Denn nichts hält so warm wie eine kuschelige Strickmütze. Unsere Modelle punkten mit bauschigen XXL-Pompons. Ein Spiel aus Zopfmuster und Rippstrick machen unsere weiten Strickmützen zu echten Trend-Accessoires, die Sie aufgerollt oder tief in die Stirn gezogen tragen. Für eine romantische Winterfrisur empfehlen wir Ihnen, Ihre Haare locker zu flechten oder als Dutt unter Ihrer Strickmütze hervorschauen zu lassen.

Baskenmütze

Eine Baskenmütze ist ein flaches, rundes und leicht gewölbtes Barett mit kleinem Stummel. Eine Baskenmütze ist nicht nur ein stilvolles Fashion-Accessoire, sondern und vor allem ein Stück Geschichte: Bereits im 15. Jahrhundert galt die Baskenmütze als ein Zeichen des gehobenen Bürgertums. Später wurde sie zur Kopfbedeckung von Landwirten und Hirten, die in den gebirgigen Pyrenäen lebten. Ihren Namen verdankt die Baskenmütze vermutlich dem Kaiser Napoleon III, der sich damals mit seiner Frau im Baskenland gerne aufhielt. Dort sah er viele Franzosen diese Mütze tragen, weshalb er sie fälschlicherweise „béret basque“ benannte. Tatsächlich war diese Kopfbedeckung nicht nur im Baskenland beliebt, sondern auch im gesamten Südwesten Frankreichs, in der Gascogne,  im Béarn sowie im spanischen Baskenland. Mit der Französischen Revolution kam die Baskenmütze nach Paris und wurde während des 2. Weltkrieges zum Symbol der Résistance. Später wurde die „Franzosenmütze“ von Intellektuellen, Künstlern wie Picasso oder und Schauspielerinnen wie Catherine Deneuve getragen. Die deutsche Hollywood-Schauspielerin Marlene Dietrich machte mit ihren androgynen Looks die Baskenmütze zum Fashion-Statement emanzipierter Frauen. Eins ist klar, die Mütze mit Charme lässt Sie selbstbewusster und verführerischer erscheinen. Sie kommt nie aus der Mode und ist gerade in der Herbst-/Wintersaison eine gern gesehene Kopfbedeckung. Die Baskenmützen in unserem Online-Shop sind aus reinem Kaschmir gestrickt; eine Edelwolle, die durch luftdurchlässige und wärmende Eigenschaften Sie begeistern wird!

Schräg aufgesetzt oder über die Stirn gezogen, ob in Schwarz, Rot oder Weiß, eine Baskenmütze ist eine dezente Kopfbedeckung, die zu Leder, Jeans oder Poncho passt. Chapeau! Mit einer Baskenmütze verleihen Sie Ihrem Outfit einen Hauch an Pariser Chic und Savoir-vivre: Nichts ist verführerischer als eine schwarze Baskenmütze mit tiefroten Lippen. Binden Sie Ihre Haare unter einer schräg aufgesetzten Baskenmütze zum locker gebundenen Dutt. Äußerst praktisch: Aufgrund ihrer flach geschnittenen Form, drückt eine Baskenmütze Ihre Haare nicht platt. 

Strickhandschuhe

Vervollständigen Sie Ihren Look mit einem Paar gestrickter Handschuhe. Alle unsere Modelle sind entweder aus reinem Kaschmir oder kuscheliger Lammwolle. Sie frieren schnell und haben häufig kalte Hände und Finger? Dann empfehlen wir Ihnen wärmstens unsere Strickhandschuhe mit breitem Rippstrickabschluss. Denn diese extralangen Modelle können Sie einfach über Ihre Handgelenke und Ärmel ziehen – so bleiben Ihr Hände auch bei eisigen Temperaturen schön warm. 

Frühling, Sommer, Herbst, Winter bezeichnen nicht nur die Jahreszeiten, sondern auch die Farbtypen. Sobald wir unsere Kleidung und Accessoires unserem Farbtyp anpassen, sehen wir gleich viel strahlender und frischer aus. So passen zum Beispiel dem Frühlingstypen andere Farbtöne als dem Wintertypen. Um einen Farbtypen bestimmen zu können, wird die Farbe der Haut, Haare und Augen berücksichtigt. Welcher Farbtyp Sie sind und welche Farbtöne auch wirklich zu Ihnen passen, erfahren Sie in der Farbtypberatung links oben.